Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
Like Tree38Gefällts

Thema: Was soll besser werden?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Philipp Stein
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    128

    Ausrufezeichen Was soll besser werden?

    Hallo

    Hier ist eure Meinung gefragt!

    Was sollte im Forum besser oder geändert werden?

    Sagt uns eure Meinung und eure Anregungen, wie wir das Forum attraktiver für neue User machen können.

  2. #2
    Administrator Avatar von Redwings76
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    8.576
    Was ich mir und anscheinend viele andere sich wünschen würde, sind mehr Filmdiskussionen. Die kommen aktuell irgendwie nimmer so wirklich zustande, obwohl durch die Trennung von Film und Medien Diskussioben, das Hauptproblem das dann alle nur über die Verpackung reden weggefallen ist.

    Vielleicht könnten wir es so verbessern, das wir jede Woche versuchen in einem Film der Woche Thread gemeinsam unseren Senf abzugeben.
    Victor_László gefällt dies.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von doobee
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Redwings76 Beitrag anzeigen

    Vielleicht könnten wir es so verbessern, das wir jede Woche versuchen in einem Film der Woche Thread gemeinsam unseren Senf abzugeben.
    Gute Idee, aber hoffentlich kommen dann da nicht nur die neusten Blockbusters sondern auch ältere Filme und Filme verschiedener Genres zur Sprache.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von hudeley
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    679
    Ich persönlich wäre für jede Lösung offen, die das Forum wieder in Gang bringt.
    Ich zweifle zwar daran, da bis auf wenige Ausnahmen jeder Stammuser in (Konkurrenz)Foren abgewandert ist, aber ich würde mir sehr wünschen, hier mal etwas anderes zu lesen, als nur Diskussionen über koreanische Steelbooks oder Filmvorschläge an Labels, die eh niemals stattfinden werden.

    Es gab tolle Diskussionen hier im Forum und viele der alten User kannte und kenne ich bis heute persönlich. Diese Gemeinschaft gibt es aktuell nicht. Man kennt sich untereinander nicht, Reaktionen auf Beiträge gibt es praktisch keine und längere Beiträge, die mehr als Einzeiler sind, sind auch rar geworden.
    Es fehlt massenhaft an guten Beiträgen, welche dafür sorgen würden, dass andere in die Diskussionen einsteigen. Und da fasse ich mir an die eigenen Nase, denn wenn ich zwei - drei mal am Tag hier reinschalte, fällt mir kein einziger Thread ins Auge, der es mir wert wäre, mich ein paar Minuten hinzusetzen und etwas Konstruktives beizutragen. Und wenn man sich mal Mühe gibt, kommt trotzdem keine Reaktion (positiv als auch negativ) von den anderen Usern.

    Ich hoffe sehr, daran wird sich etwas ändern.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von touchwood
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    266
    Dem Posting von hudeley kann ich mich nur anschließen.
    Aber man merkt hier ja auch schon, das es kaum eine Reaktion gibt.
    Bei aktuellen Filmen muss ich allerdings auch passen, da mir diese oft einfach zu teuer sind und ich immer warte bis sie günstiger werden. Ins Kino geh ich nicht mehr, weil es mir zu laut ist und bisher kein Film lief, bei dem ich gerne ins Kino gegangen wäre. Ist ja auch nicht gerade ein billiges vergnügen.
    Ich bin wirklich mal gespannt, ob es irgend eine Lösung gibnt, die eine allgemeine Diskussion möglich macht.
    Reviewer, hudeley, Redwings76 und 1 anderen gefällt dies.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von hudeley
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    679
    Zitat Zitat von touchwood Beitrag anzeigen
    (...)
    Aber man merkt hier ja auch schon, das es kaum eine Reaktion gibt. (...)
    Es wundert mich ehrlich gesagt auch, dass es in diesem Thread keine Reaktionen oder Vorschläge gibt. Als wäre es den Usern hier einfach egal.
    Die Beteiligung hat hier schon seit einiger Zeit abgenommen, aber mit der "Foren-Purge" vor circa einem Jahr, wurde das Forum leider begraben. Ich will niemandem den schwarzen Peter zuschieben und im Nachhinein kann ich die Auslöschung des extremen Horror Sektors samt einiger User auch nachvollziehen. Aber man sieht einfach, dass das Forum in der Form, wie es vor circa zwei Jahren am Laufen war, von den Leuten getragen wurden. Allerdings - und auch das sage ich deutlich - ist der Bereich trotzdem irgendwann ausgeartet, weswegen ein Eingreifen auch nachvollziehbar war.

    Trotzdem erklärt das nicht unbedingt die geringe Beteiligung. Wahrscheinlich hat das DVD-Forum durch die Usersperrungen und die rigorose Löschung der Labelbereiche wie X-Rated, Shock oder Blacklava einen schlechten Ruf bekommen? Keine Ahnung. Zumindest sind die damals gewünschten "Mainstream User" in ihren anderen Foren geblieben, in denen sie schon jahrelang waren. Wieso sollte man auch sein Stammforum wechseln, wenn man sich dort wohlfühlt?

    Die einzige Lösung, die mir als User einfällt, ist das Einstellen starker Moderatoren, die Diskussionen pushen können - schließlich muss irgendeiner den Anfang machen. Es müssen interessante Startposts her und nicht einfach bloß Bilder einer Import DVD ohne jegliche Angaben zum Beispiel. Threads zu nahezu jeder erdenklichen VÖ sind gut, ja, aber nur wenn sie laufen. Genauso sollten News von den Moderatoren sinnvoll in Threads eingebunden und nicht einfach der Link per Copy & Paste reingepostet werden.
    Dass Moderatoren Gespräche wirklich erfolgreich pushen können, hat man hier schon oft gesehen. roother oder BadDog haben es mehr als nur einmal geschafft, mit cleveren Rückfragen Themen hier am Laufen zu halten.
    Ich denke, ein Forenpush in dieser Hinsicht seitens der Forenleitung wäre die beste Lösung. Und Threads wie dieser hier bringen auch nur recht wenig, wenn man nicht auf die (wenn auch sehr wenigen) Beiträge der User hier drin eingeht, oder den Thread ab und an wieder hochholt, damit er nicht nach einem Tag von der Startseite verschwindet. Sonst wirkt das bloß wie ein liebloser Appell.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von touchwood
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    266
    Du hast in vielen Bereichen recht. Ich glaube die User ,die für Horrorfilme schwärmen sind recht aktive User. Klar kann eine Spezialisierung dann auch schon mal etwas aus dem Ruder laufe, wenn ich aber bedenke wie viele User hier Horror gerne sehen sind sie für ein Forum unersetzlich.
    Ich bin ja auch nicht gerade der aktivste User, das liegt aber auch daran das es bestimmte Bereiche gibt die mich einfach nicht interessieren und ich ausschließlich wegen Filmen hier aktiv bin und genau dieser Bereich kommt hier ja zu kurz.
    Redwings76 gefällt dies.

  8. #8
    Administrator Avatar von Redwings76
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    8.576
    Zitat Zitat von hudeley Beitrag anzeigen
    Die einzige Lösung, die mir als User einfällt, ist das Einstellen starker Moderatoren, die Diskussionen pushen können - schließlich muss irgendeiner den Anfang machen. Es müssen interessante Startposts her und nicht einfach bloß Bilder einer Import DVD ohne jegliche Angaben zum Beispiel.
    Stimme dir 100 % zu, es können sich gerne bei mir User melden, die als Moderatoren das Forum unterstützen wollen. Ich bin der letzte, der was dagegen hat.

    Wir sind leider mittlerweile an den Punkt angekommen, wo wir nicht mehr mehr machen können.
    hudeley gefällt dies.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von hudeley
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    679
    Zitat Zitat von Redwings76 Beitrag anzeigen
    Stimme dir 100 % zu, es können sich gerne bei mir User melden, die als Moderatoren das Forum unterstützen wollen. Ich bin der letzte, der was dagegen hat.

    Wir sind leider mittlerweile an den Punkt angekommen, wo wir nicht mehr mehr machen können.
    Also Leute, ihr habts gehört.
    Als ehemaliges Team-Mitglied kann ich sagen, dass die Arbeit hinter den Kulissen wirklich Spaß macht. Und wer ein Talent dafür hat, Forengespräche aus dem Boden zu stampfen, oder es sich generell zutrauen würde, soll sich doch bitte bei Alex melden.
    Es ist wirklich eine coole Arbeit und der wahrscheinlich beste Weg, dem Forum zu helfen. Ich meine, Leute mit großem Filmwissen haben wir hier ja wahrscheinlich viele, auch wenn sich bisher nicht jeder gezeigt hat. Weil gerade diejenigen, die sich mit der Materie auskennen, sorgen eben auch unterm Strich dafür, dass das Forum zurück zu seinem Thema findet und Inhalte bekommt.

    Dass Alex und sein Team in der Lage sind, gute Projekte zu leiten, sieht man ja an der Hauptseite. Die News etc. laufen problemlos, das muss man lobend erwähnen. Somit kann es gut sein, dass im Forum lediglich / leider "Fachkräfte"-Mangel herrscht. Und wie gesagt: das Forum war vor gar nicht langer Zeit wirklich stark frequentiert und hatte eine gute Foren-Kultur... die es nur leider im Moment nicht mehr gibt.
    Redwings76 und Victor_László gefällt dies.

  10. #10
    Administrator Avatar von Redwings76
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    8.576
    Vielen Dank für deine Worte. Ich weiß natürlich, dass Ich wie jeder nicht Perfekt bin, aber gebe mein bestes.
    hudeley gefällt dies.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •